(en allemand)

Impressum

Diese vom Schweizerischen Nationalmuseum realisierte Ausstellung wird an zwei seiner Standorte präsentiert, im Schloss Prangins (10.06.2011 − 19.9.2011), am Ufer des Genfersees nahe Genf und im Landesmuseum im Zentrum von Zürich (06.10.2011 – 08.01.2012).

Die Ausstellung konnte dank der freundlichen Unterstützung von Montres Breguet SA sowie ihren Präsidenten und Generaldirektoren Nicolas G.Hayek (†) und dessen Nachfolger Marc A.Hayek realisiert werden.

Die Webseite wurde realisiert von:
Nicole Minder, Schweizerisches Nationalmuseum – Château de Prangins
Emmanuel Breguet, Montres Breguet SA
Olivier Combe, Montres Breguet SA
Danilo Rüttimann, Schweizerisches Nationalmuseum

Gesamtleitung
Andreas Spillmann

Projektleitung
Nicole Minder, Emmanuel Breguet

in Zusammenarbeit mit
Christine Keller, Marie-Hélène Pellet, Danijela Bucher

Ausstellungstexte
Emmanuel Breguet

Übersetzungen
Susan Jacquet, Robert Schnieper, Daniele Silvano, Verena Latscha

Lektorat
Marie-Hélène Pellet, Christine Keller

Szenografie und Grafik
Stéphane Kläfiger, Julien Notter (Lausanne)

Produktion und Druck
Bontron SA (Genf), Cavin Sa (Grandson)

Ausstellungsbau
Actoform SA (Ecublens), Meylan publicité + signalétique (Concise)

Informatik
René Vogel, Michael Ruckstuhl, Daniel Niedermann, Pasquale Pollastro

Recht
Dominik Ott

Registrar und Leihwesen
Bernard Schüle, Angela Zeier

Konservierung und Objektmontage
Martin Ledergerber, Sarah Longrée, Jürg Mathis, Martin Bader

Objektmanagement und Logistik
Marcel Sax

Transport
Via Mat Artcare AG (Kloten)

Katalog
Somogy éditions d’art (Paris)


Impressum für die Ausstellung im Landesmuseum Zürich

Projektleitung
Christine Keller

Technische Leitung und Sicherheit
Walter Milan

Aufbau und Licht
Mike Zaugg / Marc Hägeli

Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
Eliane Burckhardt, Mariella Frei

Bildung und Vermittlung
Renate Amuat, Prisca Senn

Realisation Grafik Drucksachen
integral ruedi baur, Zürich


Leihgeber
Montres Breguet SA, L’Abbey
Musée du Louvre, Paris
Les Arts Décoratifs, Musée des Art décoratifs, Paris
Institut national de la propriété industrielle (INPI), Paris
Fondation Napoléon, Paris
Mobilier national, Paris
Musée national du Château de Fontainebleau
The Royal Collection, London
Kreml-Museen, Moskau
ETA SA Manufacture Horlogère Suisse, Grenchen
Musée international d’horlogerie, La Chaux-de-Fonds
Musée d’art et d’histoire, Neuchâtel
Uhrenmuseum Beyer Zürich
Privatsammlung Lausanne
Privatsammlung Paris




 http://www.louvre.fr www.breguet.com/de/ kanzlei@snm.admin.ch English Italiano Deutsch